Süßkartoffel mit Grünkohl

Dezember 18, 2015

Rotkohlsalat mit Feigen

Dezember 18, 2015

Glasierte Topinambur

Dezember 18, 2015

Topinambur sieht ein bisschen aus wie eine kleine Kartoffel. Sie hat eine hellbraune Schale, weißes, festes Fleisch und schmeckt nussig. Es ist ein wenig mühsam, sie zu schälen, aber man kann sie auch prima mit Schale essen. Topinambur ist kalorienarm und durch einen hohen Ballaststoffgehalt sehr sättigend und zählt zu den kaliumreichsten Gemüsearten. Sie schmeckt als Cremesuppe, in Saucen, im Gemüseauflauf und als Püree oder wie hier mit Schale im Wok zubereitet.

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 g Topinambur,
  • 1 Dose weiße Bohnen,
  • Getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten,
  • 1 Esslöffel Sesamöl,
  • 1 Knoblauchzehe,
  • Basilikum,
  • Salz und Pfeffer,
  • 1 Zitrone

Wasche die Knollen gründlich. Die Schale kannst du dran lasse, denn sie schmeckt herrlich nussig. Teile die Topinambur längs in zwei Hälften und brate sie bei mittlerer Hitze in einem Esslöffel Sesamöl im Wok an. Wenn sie goldbraun sind, füge eine Dose weiße Bohnen hinzu und lasse alles gut durchziehen. Würze mit Salz und Pfeffer. Schneide die getrockneten Tomaten in Streifen, hacke eine Knoblauchzehe und das Basilikum und vermenge alles kurz vor dem Servieren.

Serviere die glasierten Topinambur mit etwas Zitrone.