Karottensuppe – schön scharf

Dezember 5, 2015

Glasierte Topinambur

Dezember 5, 2015

Süßkartoffel mit Grünkohl

Dezember 5, 2015

Die Süßkartoffel schmeckt alternativ zur herkömmlichen Kartoffel erfrischend anders und ist prall gefüllt mit Vitaminen und Mineralstoffen. Hier geht die tolle Knolle eine leckere Liaison mit unserem nordischen Grünkohl ein.

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 mittelgroße Süßkartoffeln,
  • 250 – 300 g Grünkohl,
  • 2 rote Zwiebeln,
  • 1 Paprikaschote,
  • 1-2 Knoblauchzehen,
  • 4 Esslöffel dunkles Sesamöl,
  • 2 Teelöffel Garam Masala
  • Salz, Pfeffer,
  • 2 Esslöffel Sesamsaat

Wasche die Süßkartoffeln, trockne sie mit Küchenkrepp gut ab und steche sie mit einer Gabel mehrfach an. Reibe sie mit ein wenig Sesamöl und Salz ein und backe sie für 45 – 60 Minuten bei 180 Grad im Ofen, bis sie weich sind.

Hacke in der Zwischenzeit den Grünkohl, die Zwiebeln, die Paprikaschoten, den Knoblauch. Erhitze das restliche Öl in einem Topf, gebe das Garam Masala dazu. Röste das Gemüse kurz an, füge ca. 1 dl Wasser hinzu und schmore alles für ca. 15 Minuten, schmecke mit Salz und Pfeffer ab. Röste in einer trockenen Pfanne 2 Esslöffel Sesamsaat.

Wenn die Kartoffeln gar sind, nehme sie aus dem Ofen, schneide sie auf, fülle den Grünkohl hinein und garniere mit der gerösteten Sesamsaat.