Geeiste Gurkensuppe mit Forellencrostini

August 16, 2015

Bulgur-Salat mit Fenchel

August 16, 2015

Geröstete Radieschen

August 16, 2015

Liebt ihr auch die knackigen frischen Radieschen so wie wir. Sie gehören bei uns zum leckeren Sonntagsfrühstück, in jeden bunten Salat oder einfach als gesunder Snack dazu. Farbenfroh, knackig und würzig sind sie und voll gestopft mit Vitaminen und Mineralstoffen. Sogar die Blätter schmecken im Salat oder in einer Suppe. Aber habt ihr schon einmal von gerösteten Radieschen gehört ? Wir auch nicht und dachten uns – Probieren geht über Studieren!

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Bundt frische Radieschen,
  • 2 Esslöffel Rapsöl,
  • Salz und Pfeffer,
  • etwas Zitronensaft

Befreie die Radieschen von den Blättern und schneide die Stiele bis auf einen kleinen Rest ab. Wasche sie gründlich und trockne sie ab (sonst spritzen sie in der Pfanne). Gebe das Öl in eine Pfanne und erhitze sie bei mittlerer Hitze. Halbiere die Radieschen und gebe sie in die Pfanne. Röste sie bei mittlerer Hitze, bis sie Farbe angenommen haben. Richte die Radiesche in einer Schüssel oder auf einem Teller an, gebe etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer darauf. Der Geschmack überrascht, denn die Radieschen verlieren an Schärfe und bekommen einen Geschmack, der dem Kohlrabi etwas ähnlich ist.