Lauwarmer Grünkohlsalat

Oktober 15, 2015

Himbeer Essig

Oktober 15, 2015

Gerösteter Blumenkohl mit Parmesan

Oktober 15, 2015

Viele kennen Blumenkohl nur als weich gekochtes Gemüse – dabei ist er zum Kochen eigentlich viel zu schade. Er schmeckt roh im Salat, dient als Reisersatz und Pizzaboden in der Low-Carb-Diät, kommt hervorragend zur Geltung, wenn er mit orientalischen Gewürzen gebraten wird und ist total lecker in indischen Currys. Es gibt praktisch keine Zubereitungsart, die sich für den Blumenkohl nicht eignet.

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Blumenkohl,
  • etwas Rapsöl,
  • Senfsamen
  • Salz und Pfeffer,
  • 50-75 g Parmesan,
  • Basilikumblätter

Schneide den Blumenkohl in 1/2-1 cm dicke Scheiben und entferne den dicken Strunk. Lege den Blumenkohl auf ein Backblech, bepinsele ihn mit Rapsöl und streue etwas Kreuzkümmel, ein paar Senfsamen, Salz und Pfeffer darauf. Backe ihn im 200° warmen Ofen auf der mittleren oberen Schiene für 10-15 Minuten, bis er eine leichte Röstschicht bekommt und noch bissfest ist. Streue jetzt reichlich Parmesan auf den Blumenkohl und schiebe ihn für weitere 5-10 Minuten, obere Schiene in den Ofen.

Garniere ihn mit etwas gehacktem Basilikum und serviere ihn mit einem Salat deiner Wahl und frischem Brot.