Gerösteter Blumenkohl mit Parmesan

Oktober 20, 2015

Gebratener Paneer – Gruß aus Indien

Oktober 20, 2015

Himbeer Essig

Oktober 20, 2015

Vor zwei Jahren haben wir das erste Mal Himbeer Essig selbst gemacht und seitdem immer wieder.  Himbeeren, eine Flasche Balsamico-Essig, ein paar Wochen Ruhe und – schwupp – fertig ist eine köstliches i-tüpfelchen für einen grünen Salat. Vor allem aber macht der Himbeer Essig aus rohen Rote Beete Würfeln eine absolute Delikatesse und die Rote Beete steht bei uns hoch im Kurs. Das Beste am Essig ist aber, dass er nicht von einer Jahreszeit abhängig ist. Du kannst ihn ganz einfach mit gefrorenen Himbeeren herstellen.

Zutaten für eine Flasche Himbeer Essig:

  • 1 Flasche weißer Balsamico Essig,
  • 200 g gefrorene Himbeeren

Taue die Himbeeren auf und gebe sie in ein verschließbares Glasgefäß. Gieße den Essig darüber und verschließe das Glas. Stelle den Essig für mindestens vier Wochen an einen dunklen Ort.

Gieße den Essig durch ein feines Sieb und fülle ihn in eine verschließbare Flasche um. Lagere ihn kühl und dunkel.

In kleine Flaschen gefüllt, ist der Himbeer Essig ein prima Gastgeschenk.