Spitzkohlsalat mit Pflaume

August 9, 2015

Basilikum Pesto

August 9, 2015

Sommerlicher Tomatensalat

August 9, 2015

Im Sommer schmecken Tomaten einfach am besten. Und wenn du sie im Ofen röstest mit etwas Olivenöl, Knoblauch und reichlich Thymian, kitzelst du das volle Aroma heraus und die ganze Küche duftet herrlich danach. Dieser Tomatensalat ist ganz einfach in der Herstellung, benötigt nur etwas Wartezeit und schmeckt zusammen mit geröstetem Brot himmlisch.

Zutaten für 4 Personen:

  •  Ca. 1 Kg Tomaten,
  • etwas Olivenöl,
  • 2-3 Knoblauchzehen,
  • etwas Zucker oder Honig,
  • Salz und Pfeffer,
  • 8-10 Stiele Thymian,
  • Schwarze Oliven,
  • Parmesan
  • evtl. etwas Lakritzsalz*

Halbiere die Tomaten und lege sie mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech. Beträufele sie mit etwas Olivenöl und streue etwas Zucker darüber, dann karamellisieren sie ein wenig (du kannst auch alternativ Honig benutzen). Schneide die Knoblauchzehen in dünne Scheiben und verteile sie zusammen mit den Thymianzweigen auf den Tomaten. Gare die Tomaten für ca. 1 1/2 Stunden bei 80-100° C und Umluft im Ofen. Nehme die Tomaten aus dem Ofen und lasse sie abkühlen. Schmecke den entstandenen Tomatensud mit etwas Öl, Salz und Pfeffer ab.

Gebe die Tomaten in eine Schüssel, vermenge sie mit ein paar schwarzen Oliven und dem Sud und streue kurz vor dem Servieren etwas Lakritzsalz* und frisch geriebenen Parmesan darüber – köstlich !

*Lakritzsalz: Wir haben in Dänemark die handgemachten Salze von Saltverk aus Island entdeckt und sind begeistert.

Das Salz wird aus dem nördlichen Eismeer gewonnen und in Handarbeit hergestellt. Es ist weltweit das einzige Salz, das zu 100% geothermischscher  Energie hergestellt wird. Saltverk nutzt natürliches heißes Quellwasser als einzige Energiequelle während des ganzen Prozesses.