Gebackener Fenchel

August 7, 2015

Sommerlicher Tomatensalat

August 7, 2015

Spitzkohlsalat mit Pflaume

August 7, 2015

Sommergenuss pur – das ist die Kombination von jungem, zartem Spitzkohl und süßen, fruchtigen Pflaumen. Inklusive Dressing ist der Salat in 15 Minuten fertig und läuft in der Kombination mit gerösteten Haselnüssen und Blauschimmelkäse zu absoluter Hochform auf. Und du hast alles, was einen Salat ausmacht: Frisches, Knackiges, Süßes, Würziges und Knuspriges – besser geht es nicht.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 junger Spitzkohl,
  • 15 Pflaumen,
  • 100 g Haselnüsse,
  • Blauschimmelkäse oder Feta nach Geschmack,
  • Saft einer Zitrone,
  • 1-2 Esslöffel Honig,
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf,
  • 100 ml Raps- oder Olivenöl,
  • Salz und Pfeffer

Starte mit dem Dressing, in dem du einfach Zitronensaft, Honig, Dijon-Senf, Rapsöl sowie Salz und Pfeffer mit einander vermengst. Schmecke es ganz nach deinem Geschmack ab, indem du mehr Honig, Senf oder Gewürze hinzufügst.

Teile den Spitzkohl in zwei Teile und schneide den festen Strunk heraus. Schneide den Kohl in feine Streifen, gebe ihn in eine Schüssel und gieße das Dressing darüber.

Röste die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett, bis sie Farbe annehmen. Gebe sie in ein sauberes Geschirrhandtuch und rolle sie hin und her, bis die Schale sich ablöst. Es macht gar nichts, wenn sich die Schale nicht komplett ablösen lässt.

Schneide die Pflaumen in Viertel oder Achtel und entferne den Kern. Mische Nüsse und Pflaumen unter den Spitzkohl. Garniere den Salat vor dem Servieren mit in Würfel geschnittenem Blauschimmelkäse oder Feta. Schon hast du eine gesunde und leichte Sommermahlzeit – guten Appetit.