Dezember 2016

Rillettes von der Ente

Dezember 22, 2016

Heute ist Premiere. Dies ist das erste Rezept mit Fleisch auf dem Blog. Wir essen nur sehr, sehr selten Fleisch, in unserem Alltag bestimmt Gemüse den Speiseplan. Enten-Rillettes ist aber eine unserer Ausnahmen. Zu Weihnachten gehört dieser französische Klassiker einfach dazu und das Rezept, das wir fast eins zu eins von „Eat Smarter“ übernommen haben, wollen wir dir nicht vorenthalten. Zutaten für 4 – 6 Portionen: …

Continue reading

Pastinaken-Kartoffel-Suppe

Dezember 16, 2016

Die Pastinake ist eine tolle Wurzel, leider gibt es sie bei uns in Deutschland nicht überall zu kaufen. In Skandinavien, Frankreich, Großbritanien und den USA kommt sie häufig auf den Tisch. Wir kaufen sie im Biomarkt oder in Dänemark, wo sie auch angebaut wird. Sie lässt sich vielseitig verwenden, hat einen leicht nussigen Geschmack und ist botanisch gesehen eine Kreuzung aus  Karotte und Petersilie. Bisher …

Continue reading

Foccaccia mit Weizenkleie

Dezember 10, 2016

Weizenkleie ist eigentlich ein Abfallprodukt, das bei der Herstellung von Mehl entsteht und wird vor allem in Müslis oder in Knäckebrot verwendet, da sie viele Vitamine und Nährstoffe enthält. Die Weizenkleie ist die Hülle, die das Korn schützt und enthält Vitamine und Mineralstoffe, die eine wichtige Rolle bei der Verdauung und im Kampf gegen Übergewicht spielen. Weizenkleie ist reich an Ballaststoffen, Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen (Kalzium, Magnesium, Phosphor). In dieser Foccaccia …

Continue reading

Buchweizen-Grünkohl-Pilaw

Dezember 3, 2016

Pilaw ist ein orientalisches Reisgericht, das mit Gemüse, alternativ auch Fleisch zubereitet wird. Den Reis haben wir durch Buchweizen ersetzt und als Gemüse haben wir unser Lieblingswintergemüse Grünkohl genommen. Das Ganze haben wir orientalisch verfeinert mit Apfelsinenzesten, Datteln und Raz el Hanout und herausgekommen ist ein wunderbar wärmendes Gericht für kalte Tage. Zutaten für 4 Portionen: 1 Tasse Buchweizen, 2 Esslöffel Buchweizen, 2 Esslöffel Raps- oder …

Continue reading