Oktober 2016

Knoblauch-Tomaten-Suppe

Oktober 28, 2016

Suppe macht glücklich und was gibt es im Herbst und im Winter schöneres, als eine leicht vor sich hin kochende Suppe, die später beim Essen sowohl Körper als auch Seele erwärmt. Wir machen immer gleich eine große Portion, die für zwei Tage reicht. Den Knoblauch schmeckt man in dieser Tomatensuppe nur ganz leicht heraus, denn er wird vorher im Ofen in der ganzen Knolle gebacken, was …

Continue reading

Djuvec-Reis

Oktober 21, 2016

Djuvec-Reis ist in der serbischen und kroatischen Küche eine traditionelle Beilage zu vielen Gerichten so wie bei uns Kartoffeln. Lange Zeit ist er bei uns in der Familie in Vergessenheit geraten, aber jetzt haben wir den Reis wieder für uns entdeckt. Seinen würzigen Geschmack bekommt der Reis durch die Gewürzpaste Ajvar, die hauptsächlich aus roten Paprikaschoten besteht. Ajvar bekommt man im Supermarkt oder in türkischen Geschäften. Wir essen den …

Continue reading

Flammkuchen mit Pilzen und Birne

Oktober 18, 2016

Flammkuchen mit einem leckeren Salat ist immer wieder ein leckeres Abendessen, das mit wenigen Zutaten schnell zu machen ist. Lediglich der Teig braucht etwas länger. Deshalb machen wir hier manchmal eine Ausnahme von unserer Regel, keine Fertigprodukte zu kaufen. Wir kaufen dann einen Pizzaboden als Fertigprodukt und benutzen diesen ganz dünn ausgerollt als Basis für unseren Flammkuchen. Im Frühherbst haben wir den Flammkuchen ein paar Mal mit frischen Pfifferlingen …

Continue reading

Kürbis-Chutney

Oktober 15, 2016

Ein Chutney ist eine süß-sauer eingekochte, würzige oder auch scharf-pikante Sauce aus Obst oder Gemüse oder einer Kombination aus beidem. Das Chutney stammt ursprünglich aus Indien und wurde während der Kolonialzeit von den Engländern nach Europa gebracht und bei der Zubereitung sind der eigenen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Durch die Zugabe von Essig, Zucker und Gewürzen bestimmst du allein den Geschmack. Probiere es einfach aus. …

Continue reading

Mangold-Linsen-Curry

Oktober 14, 2016

Wenn du Currypaste und Kokosmilch im Haus hast, kannst du immer ganz schnell ein leckeres, würziges Essen ohne viele weitere Zutaten zubereiten. Etwas Gemüse und ein paar Linsen dazu und fertig ist ein leckeres Essen. Currypasten sind ein fester Bestandteil der thailändischen Küche, sind aus verschiedenen Kräutern und Gewürzen hergestellt, und es gibt sie in verschiedenen Farben: gelb, rot und grün. Die gelbe Currypaste ist mild …

Continue reading

Buchweizen-Kichererbsen-Salat

Oktober 7, 2016

Buchweizen ist in den letzten vielen Jahren irgendwie in Vergessenheit geraten, vielleicht außer als Mehl in den leckeren kleinen Blinis (die russische Antwort auf Pfannkuchen). Vielleicht auch, weil daraus früher meistens Grütze gekocht wurde oder weil er als Sattmacher in der Suppe diente. Jetzt ist er wieder „in“ und das zu Recht, denn er ist ein wahres Powerfood. Buchweizen ist, auch wenn man das denken könnte, kein Getreide. Er gehört …

Continue reading

Pfifferlingsrisotto

Oktober 5, 2016

Pfifferlinge haben im Moment Saison und wir sind ganz verliebt in diese leuchtend gelben Pilze mit ihrem leicht pfeffrigen Geschmack. Wir essen sie gebraten auf einem leckeren Salat, mit roten Zwiebeln auf einem Flammkuchen, als leckere Füllung in einem Omelett oder wie hier als Geschmacksgeber in einem wunderbar cremigen Risotto. Da die Saison kurz ist, kommen sie bei uns zur Zeit häufig auf den Speiseplan. Du kannst die Pfifferlinge selbst pflücken …

Continue reading

Grüne Falafeln

Oktober 2, 2016

Pinterest ist immer wieder eine gute Inspirationsquelle für neue Gerichte und Falafeln sind absolut  unsere Lieblingsbratlinge, egal ob selbstgemacht oder aus unserem orientalischen Imbiss um die Ecke, wenn es mal schnell gehen muss. Als wir bei Pinterest das Rezept für grüne Falafeln des amerikanischen Foodblogs „Gimme some oven“  sah, war uns sofort klar, dass wir das Rezept ausprobieren mussten. Gedacht – getan, und wir sind uns einig, …

Continue reading

Meditereanes Gemüse mit Feta

Oktober 1, 2016

Gemüse mit gebackenem Feta gibt es bei uns häufig. Immer dann, wenn wir nicht wissen, was wir essen sollen oder wenn es einfach schnell gehen muss. Tomaten und Feta haben wir immer vorrätig und mit Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und ein paar Oliven wird ein leckeres Essen daraus. Zutaten für 2 Personen: 4 – 5 Tomaten, 1 – 2 Zwiebeln, 1 rote Paprikaschote Knoblauchzehen nach Geschmack, 1 …

Continue reading